Presse
cup20

Shape 5 Live Search

FCK-Teams machen Titel unter sich aus (AZ vom 30.05.2016)

Kempten Novum in der Geschichte des Cambodunum-Cups: Im Finale der B-Junioren (U 17) machten die erste und die zweite Mannschaft des FC Kempten den Titel unter sich aus. Mit 2:0 behielt dort die erste Garde die Oberhand. Im tschechischen Duell um Platz drei setzte sich der starke FC MAS Táborsko mit 5:3 nach Elfmeterschießen gegen den FC Horovicko durch.

In der C-Jugend (U 15) setzte sich die SpVgg Kaufbeuren im Finale mit 2:0 gegen den FC Horovicko durch. Dritter wurde das Team Amt Entlebuch aus der Schweiz. Das Endspiel der D-Junioren (U 13) gewann der VfL Sindelfingen gegen den TSV Kottern mit 6:4 nach Elfmeterschießen. Dritte wurden die Italiener von Virtus Trento.

Im Modus „Jeder gegen Jeden“ spielten die E-Junioren (U 11). Platz eins sicherte sich der SV Lenzfried vor dem TSV Dietmannsried und dem FC Kempten. Auch das erstmals seit zwölf Jahren ausgetragene Mädchen-Turnier (U 17) wurde nach diesem Modus gespielt. Der SV Erlingen (bei Augsburg) setzte sich vor der SG Mahlberg (Baden) und den Lokalmatadorinnen vom SV 29 Kempten durch.

Kempten (Allgäu) Anfahrt

Kontakt

schwaninger    Bei Fragen zur Veranstaltung wenden Sie sich bitte an:

Klaus Schwaninger
Stadt Kempten
- Sportamt -
Rathausplatz 22
87435 Kempten
Tel.: +49 (0)831-2525-5470
Fax: +49 (0)831-2525-5415
e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!